Traditionelle chinesische Medizin

Der Grundsatz von Yin und Yang nimmt dabei eine besondere Bedeutung ein. Yin und Yang sind sich ergänzende Gegensatzpaare, das eine kann ohne das andere nicht existieren. Befinden sie sich im Gleichgewicht, so kann die Lebensenergie Qi (sprich: Tschi) frei und ungehindert fließen. Die kosmische Lebenskraft Qi wirkt in Allem, im Sichtbaren sowie im Unsichtbaren.

 

Zu den 5 Säulen der traditionellen chinesischen Medizin gehören die chinesische Arzneimitteltherapie und Akupunktur, die chinesische Diätetik, die Tuina-Massage und Qi Gong.

 

 

 

 

Die TCM ist eine sehr alte Heilkunde, die in China schon vor über 3000 Jahren praktiziert wurde und bis heute stets weiterentwickelt wird.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt